Freitag, Dezember 08, 2006

el chalten 2.tag

hi
heute bin ich um 6 uhr, es war ein wahnsinns sonnenaufgang, der fitz total orangegelb beleuchtet - wahnsinnn!! bin dann rauf zum lago cerro torre. dort war beim camp augustino (ex bridwell) eine slackline gespannt. da habe ich gleich mal paar versuche gewagt und bin ohne probleme mit meinen boots drueber.
kenne mich schon etwas mit den hiesigen schwammerl aus und habe auch schon paar gegessen! sind sehr wasserreich und schmecken so nach gemuese - so selerie aehnlich ;)) lecker fuer einen zwischendurchsnack.
bin dann richtung fitz roy und dann ueber lago di capri runter gewalkt.
der wind war schon ziehmlich arg und geschneit hat es auch - naja patagionien halt. aber die fity roy ist einer meiner schoensten berge - leider habe ich den cerro torre nich sehen koennen. aber ich kommen wieder - keine frage!!
fahre jetzt dann dach calafate zurueck und dann zum nationalpark torres del paine.
habe paar maedels aus israel kennengelernt - denen gehts auch ned schlecht ( 6 monate unterwegs, muessen aber noch 2 jahre zur army :)) oft hast a pech..
anbei paar links fuer die ferrariroute am cerro torre:
http://www.climbinginpatagonia.freeservers.com/
http://www.expe.com

















na gut

gruesse b

2 Comments:

Blogger Flo said...

schaut ja wirklich sau geil aus der fiz. pass auf dich auf und übertreibe es nicht zu sehr;-)) fliegen morgen ans rote meer surfen,juhu! grüsse flo&dani

09 Dezember, 2006 19:08  
Blogger bernhard said...

hallo flo und dani!
viel spass in aegypten!!
uebertreibts es ned :))
cya bernhard

09 Dezember, 2006 22:22  

Kommentar veröffentlichen

<< Home